Übungen "Geladene Teilchen in elektrischen Feldern"

(E. Gerst)

2.1 In einem Millikan-Kondensator, dessen Platten 5,0 mm Abstand haben, wird ein Öltröpfchen mit dem Radius 1,2 µm beobachtet. Es schwebt, wenn die Spannung 526 V eingestellt wird.
  1. Wie viele Elementarladungen trägt das Öltröpfchen?
  2. Schaltet man die Spannung ab, so beobachtet man, dass die Fallbewegung von einer beschleunigten in eine gleichförmige Bewegung übergeht. Erklären Sie den Vorgang!
Lösung: